Toadry

Auf dem Guntersblumer Kellerwegfest spielten an jeder Ecke und in jeder Gaststätte Musiker und Bands. Aber eine Band lief allen anderen erbarmungslos den Rang ab. Drei Musiker von Toadry spielten den ganzen Abend in einer unglaublichen Qualität auf akustischen Gitarren und einem Kontrabass, während die beiden Sängerinnen mit ihren souligen und jazzigen Stimmen für Dauergänsehaut sorgten. Ein Hörerlebniss, das seinesgleichen sucht. Diese Band muß man einmal gehört haben. Aber Vorsicht !!! Es besteht akute SUCHTGEFAHR !!!


Susanne Modica-Amore´s Stimme ist ein Hochgenuß für alle Soulfans. Aber auch ihr lockeres Auftreten und ihr noch viel lockereres Mundwerk, welches sie hemmungslos auf der Bühne einsetzt, macht sie zum absoluten Publikumsmagneten. Auch mir ist die Begeisterung über diese Begegnung sehr deutlich anzusehen.